Mein damaliger FIAT Punto T 130 GT
Leistung kW (PS) : 98 (131)   Erstzulassung : Juni 1996 Hubraum (L) : 1,4

Wie man hier sieht: Winterreifen mit Alu-Felgen
Winter ist egal: Standheizung vorhanden

Die Rakete unter den Auto's

Innenausstattung:

Servolenkung, Sportsitze vorn, Fahrersitz höheneinstellbar, Memoryfunktion des Beifahrersitzes, Gurthöheneinstellung, asymmetrisch geteilte Rücksitzbank und -lehne, Hebel zur Öffnung der Heckklappe, Leuchtweitenregulierung, Heizung und Lüftung mit Umluftschaltung, 4-stufiges Heizungs- und Lüftungsgebläse mit Fußraumausstömern vorne sowie 6 Ausströmern in der Armaturentafel (4 einstellbar), Digitaluhr am Dachhimmel vorne, elektrische Fensterheber vorne mit One-Touch Schaltung auf der Fahrerseite, Rundinstrumente auf weißem Hintergrund (Tachometer, Kilometerzähler, Tageskilometerzähler, Drehzahlmesser, Tankanzeige, Kühlwassertemperaturanzeige, Ladedruckanzeige, Öldruckanzeige), Mini Check Panel mit Überwachungsfunktion für geöffnete Türen

Außenausstattung:

Karosserie verzinkt, Stoßfänger komplett in Wagenfarbe lackiert, Seitenschutzleisten, Seitenschweller in Wagenfarbe, korrosionsschützende Radhausschalen in den vorderen Kotflügeln, Verbundglaswindschutzscheibe, grüne Wärmeschutzverglasung "Solar Plus", Fahrer-/Beifahrerspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar (in Wagenfarbe lackiert), 2 Gasdruckfedern (leichtere Bedienung der Heckklappe), Dauerschutzkonservierung für Unterboden und Hohlraumkonservierung, Breitbandhalogenscheinwerfer mit Doppelparabolreflektoren, Nebelscheinwerfer in Stoßfänger integriert, Scheinwerferwaschanlage, weiße seitliche Blinkleuchten, 2 Rückfahrleuchten/Nebelschlußleuchten integriert

Sicherheitsausstattung:

ABS/Bosch/4-Sensoren, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Strukturelle Verstärkung der Längsträger in Bodengruppe/Seitenteile/Türen, Sicherheitstraverse für die vorderen/hinteren Sitze (kein Durchtauchen der Mitfahrer unterhalb der Sicherheitsgurte), Sicherheitslenksäule, F.P.S.-System (Fire Prevention System), elektronische Wegfahrsperre (Fiat CODE), gepolstertes und stoßabsorbierendes 3-Speichen-Sicherheitssportlenkrad mit großer Aufprallfläche (höhenverstellbar, lederbezogen), aktives Gurtstraffersystem auf Fahrer- und Beifahrerseite, Scheibenbremsen vorne innenbelüftet, Scheibenbremsen hinten, Bremskraftverstärker, 2 lastabhängige Bremskraftregler an der Hinterachse

Sonderausstattungen:
Tieferlegung (ab FIAT-Werk) Spurverbreiterung
elektronische Standheizung (digital) Klimatisator inkl. Pollenfilter
Zigarettenanschluß im Kofferraum (für Kühltasche) Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze
Metalliclackierung Schaltknauf aus Holz
elektrische Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung     Heckscheibenwisch-Intervallschaltung
4 Leichtmetallfelgen 185er (incl. Ersatzfelge) 4 Winterreifen 175er (auf Leichtmetallfelgen
Autoradio mit CD-Spieler incl.:
2 Lautsprecher in der Armaturentafel vorn
2 Lautsprecher in den vorderen Türseitenverkleidungen
2 Lautsprecher in den seitlichen Konsolen hinten (nicht angeschlossen)
2 Höhenlautsprecher in der Kofferraumabdeckung
2 Tiefenlautsprecher in der Kofferraumabdeckung